Fluchtgeschichten – Präsentationsabend des P-Seminars

Am Donnerstag, den 22.11.2018 präsentierte das P-Seminar “Fluchtgeschichten” das Ergebnis seiner Arbeit in der Mensa des Peutinger-Gymnasiums. Die jungen Autorinnen und Autoren trugen Auszüge aus ihren selbst geschriebenen und bewegenden Geschichten vor, die alle zu einem Hörbuch zusammengestellt wurden. Hinter den Texten stecken Schicksale von Menschen, die aus verschiedenen Gründen ihre Heimat verlassen mussten und die zuvor von den Schülerinnen und Schülern des Seminars befragt worden waren. Das spannende Projekt unter der Leitung von Frau Freidhof gab einen kleinen, aber nahegehenden und authentischen Einblick in persönliche Erlebnisse zum Thema “Flucht”.

 

2019-02-05T21:18:03+00:00 By |Uncategorized|0 Kommentare