Natur & Technik 2017-09-20T21:53:23+00:00

Natur & Technik

Das Fach Natur und Technik beinhaltet je nach Jahrgangsstufe Inhalte sehr unterschiedlicher Schulfächer:
In der Klasse 5 sind zu je 1,5 Stunden naturwissenschaftliches Arbeiten und Schwerpunkt Biologie vorgesehen. Im Schwerpunkt naturwissenschaftliches Arbeiten lernen die Schüler durch praktisches Experimentieren grundlegende naturwissenschaftliche Arbeitsmethoden kennen. Diese Stunden werden bei uns mit geteilten Klassen unterrichtet.
In der 6. Klasse wird der Schwerpunkt Biologie (2 Stunden) zusammen mit dem Schwerpunkt Informatik (1 Stunde) unterrichtet. Dabei fließen die Unterrichtsinhalte aus der Biologie als thematische Grundlage in den Informatikunterricht mit ein. Am Ende der 6. Klasse wird in einer schriftlichen zentralen Lernstandserhebung das in den Jahrgangsstufen 5 und 6 erlernte Grundwissen und die erworbenen Kompetenzen geprüft. Die Note der Lernstandserhebung geht als kleiner Leistungsnachweis in die Gesamtnote ein.
Link: Lernstandserhebungen NuT
In der 7. Klasse findet ebenfalls der Schwerpunkt Informatik statt (1 Stunde), hier kombiniert mit Physik (2 Stunden).
In allen Jahrgangsstufen wird die Gesamtnote aus den Einzelnoten der Schwerpunkte gebildet, die z.T. von unterschiedlichen Lehrkräften unterrichtet werden. Die Gewichtung ist an der Wochenstundenzahl orientiert.