Elternvertreter 2017-11-05T20:38:36+00:00

Elternbeirat

Aktuelle Mitglieder des Elternbeirats:

Die Funktion des Elternbeirates am Peutinger-Gymnasium leitet sich aus dem Bayerischen Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG) und der Schulordnung für Gymnasien in Bayern (Gymnasialschulordnung – GSO) ab. Alle zwei Jahre werden 12 Mitglieder aus der Elternschaft für die Aufgabe des Elternbeirates gewählt, so zuletzt im Herbst 2016 für die Schuljahre 2016/17 und 2017/18.

Wir Mitglieder des Elternbeirates sind die Vertreter der Elternschaft an der Schule und bemühen uns um ein gutes Miteinander zwischen Lehrern, Schülern und Eltern. Die Kommunikation mit den Eltern organisieren wir durch Treffen der Klassenelternsprecher. So lassen wir in den Jahrgangsstufen 5 bis 10 jedes Jahr Klassenelternsprecher wählen, die für die Eltern der erste Ansprechpartner in den Klassen sind, analog zu den Klassensprechern bei den Schülern.

Unser Ziel ist es, für unsere Kinder ein optimales Lern- und Arbeitsklima zu schaffen, aber gleichzeitig liegt uns am Herzen, dass die Schule nicht nur Arbeit und Lehrplan bedeutet, sondern auch die Gemeinschaft nicht zu kurz kommt. Für die Belange der Schule setzen wir uns ein, indem wir vielfältige Aktivitäten dank unserer Elternspenden unterstützen. Dies betrifft die Fachschaften der Schule, aber auch kulturelle Veranstaltungen wie die Musiktage in Marktoberdorf oder Theaterprojekte. Wir versuchen dort zu helfen, wo andere Hilfe ausbleibt, z.B. bei Klassenfahrten wie Schullandheim oder Wintersportwoche, damit allen Kindern aus der Klassengemeinschaft die Teilnahme ermöglicht wird.

Besondere Anliegen der Fachschaften, die den Lehrbetrieb bereichern, oder Highlights, wie die Teilnahme unserer Schach AG an der Schwäbischen Schulschachmeisterschaft in Lindau werden von uns gerne unterstützt.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie den Elternbeirat gerne per Mail kontaktieren:

Mail an Herrn Reitemann

Mail an Frau Linz

Stand: November 2017