Stadtmeisterschaften Fußball – Jungen im Halbfinale

Das Peutinger-Gymnasium beteiligte sich in allen Altersgruppen an den Stadtmeisterschaften der Augsburger Schulen. Was dem FC Bayern in der Championsleague verwehrt blieb – der Einzug in das Halbfinale – gelang unseren jungen Nachwuchsfußballern in beeindruckender Weise. Sie zogen jeweils als ungeschlagene Gruppensieger in das Viertelfinale ein, das sie in überzeugender Weise, sogar ohne Gegentreffer gewannen.

Unsere Jungs spielten einen technisch sauberen Ball, agierten sehr zielstrebig, indem sie die schön heraus gespielten Torchancen konsequent verwerteten. Leider scheiterten alle Teams in den Halbfinalspielen und im kleinen Finale an der körperlichen und läuferischen Überlegenheit ihrer Gegenspieler. Dennoch ist das Erreichen des Halbfinales bei immerhin zwölf teilnehmenden Schulen als großer Erfolg zu werten. Die gezeigten Leistungen machen Hoffnung auf einen Medaillenrang im nächsten Jahr.

A. Kammerer

2019-06-04T08:15:20+00:00 By |Uncategorized|0 Kommentare